… Sie lassen sich nicht moralisch unter Druck setzen, nur damit die Partei mit A nicht so gut abschneidet.

… Sie sind mutig genug zu sehen, dass die anderen etablierten Parteien kein kleineres Übel sind, sondern verantwortlich für die Politik, die uns in Kriegsbeteiligung, Ungerechtigkeit, Spaltung der Gesellschaft und Umweltzerstörung geführt haben. Die die Bildung vernachlässigt und den Weg für die Privatisierung von Gemeingütern frei gemacht haben. Die ihren Parteien dienen und ihren Geldgebern aus der Industrie. Die unsere Landwirtschaft an amerikanische Großkonzerne ausgeliefert haben. Die Demokratie zu einer Inszenierung gemacht haben, die die Menschen wütend macht und degradiert.

Doch Veränderung ist möglich durch eine neue politische Kultur. Ich kandidiere ( wie viele andere in ganz Deutschland) als parteiunabhängiger einfacher Bürger für die Bürger meines Wahlkreises – ohne Partei-, Fraktions- oder Lobbyvorgaben. Wichtig ist nur, was den Menschen dient.

Ich bitte alle NICHTWÄHLER und UNENTSCHIEDENEN um ihre Erststimme, mit der der Vertreter des Wahlkreises gewählt wird. Mit meiner Kandidatur kann ich nur ein Zeichen setzen. Doch Sie haben es in der Hand, dass am Wochenende der Grundstein für eine neue politische Kultur im Wahlkreis gelegt wird.

Gemeinsam DEM LEBEN DIENEN